Belarus - Forum

zur Homepage Belarus-Report

Geplante und angekuendigte Veranstaltungen

Unionsstaat Belarus-Russland tritt mit eigenem Programm beim Slawischen Basar auf

 von Belaruski , 06.07.2011 13:47

MINSK, 6. Juli (BelTA) – Der Unionsstaat will im Rahmen des 20. Internationalen Kunstfestivals Slawischer Basar in Witebsk ein eigenes Kulturprogramm präsentieren. Außer dem Tag des Unionsstaates am 10. Juli finden weitere Veranstaltungen statt, teilte ein Sprecher des Ständigen Komitees des Unionsstaates mit.

Das Kulturprogramm startet mit einer Fotoausstellung des Unionsstaates im Nationalen Akademischen Dramatischen Jakub-Kolas-Theater am 8. Juli. Der Staatssekretär des Unionsstaates, Pawel Borodin, will am 8. Juli die Schuhfabrik Marko GmbH und am 9. Juli das Rehabilitations- und Gesundheitszentrum „Shemtschushina“ (Perle) und Familienkinderheime in Lepel besuchen.

Am Tag des Unionsstaates wollen sich Pawel Borodin, Abgeordnete der Parlamentarischen Versammlung und der Spitzensekretär der PV, Sergej Streltschenko, mit Kriegsveteranen treffen und Kränze zum Ewigen Feuer niederlegen. Eine Delegation der PV nimmt an der traditionellen Pressekonferenz teil, besucht den Jahrmarkt der Volksgewerbe „Stadt der Meister“ und eine Militärabteilung in der Garnison von Witebsk.

Am 10. Juli findet im Internationalen Pressezentrum das Treffen mit Bewerbern um den Literatur- und Kunstpreis des Unionsstaates für 2011/2012 statt.

Unionsparlamentarier verleihen am 13. Juli Sonderpreise an Gewinner des 20. Schlager-Wettbewerbs und am 14. Juli Preise an Gewinner des 9. Internationalen Jugendmusikwettbewerbs.

Der Unionsstaat wirkt an der Finanzierung des Slawischen Basars seit 1998 mit. Seit 2003 werden rund 25 Mio. RUR aus dem Haushalt des Unionsstaates bereitgestellt.

www.belta.by

Belaruski
Beiträge: 1.033
Registriert am: 27.06.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Unionsstaat Belarus-Russland tritt mit eigenem Programm beim Slawischen Basar auf Belaruski 06.07.2011
 

zur Homepage Belarus-Report

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz