Belarus - Forum

zur Homepage Belarus-Report

International

RE: Lukaschenko mit Rücken zur Wand ???

 von Belaruski , 25.07.2011 03:30

Es ist richtig!!!
An jedem Mittwoch gehen Hunderte Menschen auf die Straße. Die Demonstranten sind stumm, ab und zu wird das Schweigen durch spontanes Klatschen und Handyklingeln unterbrochen.

Letzten Mittwoch waren es in sämtlichen Städten zusammen 1.300 Demonstranten. Wahrhaft eine Massenbewegung!!

Es ist richtig!!!
Nicht die bisherige, zersplitterte Opposition, sondern eine junge Gruppe weißrussischer Studenten aus Polen organisiert die Proteste.

Damit wird durch eine westliche Presse die Wahrheit ausgesprochen. Sämtliche Demonstrationen werden vom Ausland aus organisiert und bezahlt.

Es ist richtig!!!
Seit Juni sind rund 2.000 Demonstranten vorübergehend verhaftet worden.

Nicht angemeldete Demonstrationen werden wie in jeden Land üblich nach den Verwaltungsstrafgesetz behandelt. Es gab keine Verhaftung sondern zwecks Personaldateneruierung eine vorläufige Verwahrung.

Es ist richtig!!!
Belarus hat mit einer Wirtschaftskrise zu kämpfen!!

Welcher Staat hat das nicht ??? bis zum ORFat hat es sich noch nicht durchgesprochen, dass es in den Euro-Ländern um eine Schuldenkrise geht die sich in die Hunderte Miilliarden Euro bewegt.
Zum Vergleich macht der Schuldenstand von Belarus, alleine was Griechenland betrifft, einen kleinen Prozentsatz aus.
Erwähnt muß dabei werden, dass die EU Mitschuld daran trägt. Selbsternannte belarussische Oppositionspoltiker wurden nicht müde in Brüssel stets laut schreiend eine Hungersnot für die belarussische Bevölkerung forderte, da nach Meinung dieser erst dann eine Wende in Belarus möglich sei und sofort Sanktionen eingeführt wurden. Kein einziger Politiker würde es bei uns wagen, eine Hungersnot heraufzubeschwören um an die Macht zu kommen.


Es ist richtig!!!
Bei der Opposition habe es noch niemand geschafft, diese zu vereinen. Es fehle die Unterstützung in der Bevölkerung.

Eine hochinteressante Aussage einer Institution (ORFat) die stets jede Gelegenheit wahrnimmt um Belarus zu diskreditieren.
Das wichtigste dabei ist die Aussage, der Opposition fehlt die Unterstützung in der Bevölkerung.
Endlich hat eine belarusfeindliche Presse indirekt zugegeben, dass die Wahlen in Belarus nicht verfälscht wurden und damit all jenen die dies behaupten der Lüge bezichtigt.


Es ist nicht richtig!!!
Immer wieder setzte die Polizei - oft in Zivil - auch Tränengas und Schlagstöcke ein.

Keine einzige Miliz oder Polizeidienststelle ist mit Tränengas ausgerüstet. Tränengas und Wasserwerfer sin in Belarus vollkommen Tabu.
Diese Foto vom ORF at. sagt alles aus.

(Nicht mal Schlagstöcke)
Eine sonderbare Diktatur.

Es ist nicht richtig!!!
Bisher waren die Probleme nicht so katastrophal, sagt der Experte. Minsk habe sich bisher mit Hilfe von Moskau über Wasser halten können.

Von welcher Hilfe wird hier gesprochen ?? Belarus musste jeden 3m Gas, jeden Liter Öl voll bezahlen. Mehr als die Ukraine stets bezahlt hat.
Natürlich wir das Erdöl weiterverarbeitet und dieses Produkt weiter verkauft. Das machen doch alle Mineralölunternehmen weltweit. Auch die OMV hat damit seine Milliardengewinne.
Nur muß Belarus für jeden Liter der davon exportiert wird, an Rußland einen Ausfuhrzoll bezahlen.


Es ist nicht richtig!!!
Durch die Rekordabwertung des Rubels ist vieles nicht mehr finanzierbar.

Im Vergleich zu den anderen ehemaligen Sowjetstaaten schaut das Verhältniss Einkommen - Lebensausgaben immer noch rosig aus. Einschließlich Russland.

Da der versuchte Umsturz im Dezember letzten Jahres vollkommen in die Hose ging, versucht man jetzt seitens der EU und den USA mit allen Mitteln Belarus in den Abgrund zu treiben.
Doch es hat sich mit Mittel/Südamerika und Asien ein völlig neues Wirtschaftsszenario aufgetan.
Belarus wird die Krise längst schon bewältigt haben, da beginnt in der gesammten EU erst so richtig der Untergang.

Belaruski
Beiträge: 1.033
Registriert am: 27.06.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Lukaschenko mit Rücken zur Wand ??? Belaruski 25.07.2011
RE: Lukaschenko mit Rücken zur Wand ??? Belaruski 25.07.2011
 

zur Homepage Belarus-Report

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz